Speyer – Gedächtniskirche der Protestation

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Der Bauverein Gedächtniskirche feierte im April 2009 nach 11 Jahren Bauzeit die Feierlichkeiten für die fertig restaurierte Kirche. 11,5 Millionen Euro in 11 Jahren – es war ein Mammutprojekt. Auch deshalb, weil die filigrane Bauweise der Gedächtniskirche außergewöhnliche Sanierungsmaßnahmen notwendig machte. Und sie ist die Hauptkirche der Evangelischen Kirche der Pfalz. Und die protestantische Antwort auf den Dom.

 

Info

Die Gedächtniskirche kann von April bis Oktober von Dienstag bis Freitag zwischen 11 und 17 Uhr besucht werden. Samstags von 10-16 und Sonntags von 13-16 Uhr. Von November bis März unter der Woche erst ab 13 Uhr.

www.gedaechtniskirchengemeinde.de

www.speyer.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ähnliche Beiträge